Fernwärmestation YADO | PRO

Fließbild YADO|PRO 1I-1H-1DL mit Optionen Anwendung: indirekter Anschluss an das Wärmenetz (Aufbau im direkten Anschluss an das Wärmenetz möglich) 1x Direktheizkreis Trinkwassererwärmung im Speicherladeprinzip am Wärmenetz angeschlossen DDC-Regelung für Hausanlage und Trinkwassererwärmung Aufbau mit mehreren Direkt- und/oder Mischerheizkreisen möglich Technische Daten: 1/3 Wärmedämmung *: 50% nach EnEV / Spezifischer Wärmeverlustkoeffizient B ≤ 3,9 kWh/(a*K*W ), Kurzbez. C nach FW309-4 DS elektrischer Anschluss: 230 VAC / 50Hz / 50-5000 W 2, 3 Abmaße / Gewicht: H 1200-4000 mm / B 1000-9000 mm / T 400-6000 mm / 50 - 8000 kg 12 1I-1H-1DL YADO|PRO 1I-1H-1DL Wärmenetz Hausanlage Hzg. Hausanlage TWE 1,2 1,2 1,2 Leistung 30…10000 kW 30…10000 kW 20…1000 kW 2 Nenndruck PN 10 / 16 / 25 / 40 bar 10 bar 10 bar Maximaldruck PS 8 / 13 / 20 / 32 bar 3 / 5 / 10 bar 8 / 10 bar Prüfdruck PT 12 / 19 / 29 / 46 bar 5 / 8 / 15 bar 12 / 15 bar 3 min. Differenzdruck 0,8 bar 0,1 bar 0,1 bar 2 max. Differenzdruck 4 / 12 / 20 bar 0,2...4,0 bar 0,2 bar 2 2 2 Betriebstemperatur TB 180...80-60°C 100...70-55°C 70...60-10°C 2 Maximaltemperatur TS 120 / 140 / 150 / 200°C 110°C 80°C Anschlussdimension DN 20 - 250 25 - 400 20 - 65 ΔPmin. ΔPmax. Heizkreis VL RL VL W RL R Fernwärme TWW W Speicher Speicherladekreis TW W Kugelhahn Schmutzfänger Wärmeübertrager Entleerung-Entlüftung Sicherheitstemperaturwächter / regler Anschluss Druckhaltung DDC - Regler Wärmezählerpassstück Rücklauf Vorlauf Thermometer Umwälzpumpe Rückschlagventil R Volumenstrombegrenzer W W Temperaturfühler Außentemperaturfühler Manometer mit Druckstoßminderer Volumenstromregler mit Motorstellventil und Stellantrieb mit SF Membransicherheitsventil TWW Trinkwarmwasser TW Trinkwasser T-Stück für Zirkulation Wärmeübergabestation / Kälteübergabestation YADO|PRO 1 abhängig vom Temperaturprogramm 2 abhängig vom eingesetzten Ventil und Wärmeübertragertyp 3 ohne Wärmezähler 1/3) * optional Wärmedämmung 100% nach EnEV / Spezifischer Wärmeverlustkoeffizient B ≤3,5 kWh/(a*K*W , DS Kurzbez. B nach FW309-4 Technische Änderungen vorbehalten | AUSGABE 02-2017

RkJQdWJsaXNoZXIy NzYyNjE=